DAX wieder über 12.000 Punkte – Adidas an der Spitze

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Am Mittwoch hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.032,30 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,52 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Die Aktien von Adidas, der Lufthansa und von Continental setzten sich an die Spitze der Kursliste.

Die Schlusslichter der Liste waren die Aktien von Infineon und den Energieversorgern Eon und RWE. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochnachmittag stärker. Ein Euro kostete 1,1645 US-Dollar (+0,39 Prozent).

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur