DAX leicht im Plus

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main – An der Frankfurter Aktienbörse hat der DAX am Montag mit einem leichten Plus geschlossen. Zum Ende des elektronischen Xetra-Handels wurde der Index mit 9.479,03 Punkten berechnet, 0,09 Prozent höher als zum Freitagsschluss. Die Papiere der Deutschen Börse gehörten mit zu den größten Kursgewinnern, neben K&S und RWE. Mit dicken Minuszeichen waren außerdem Aktien von Daimler, BMW und Lanxess versehen.

Wegen eines Feiertags in den USA gab es von dort keine Vorgaben.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige