DAX legt kräftig zu – Alle Titel im Plus

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Am Dienstag hat der DAX kräftig zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.585,57 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,57 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Dabei waren bis kurz vor Handelsschluss erstmals seit Langem alle Titel im grünen Bereich.

An die Spitze der Kursliste setzten sich Aktien von Covestro, gefolgt von Fresenius und Linde, die zu diesem Zeitpunkt rund drei Prozent zulegten. Vergleichsweise bescheidene Kursgewinne gab es dagegen bei Eon, Lufthansa und Merck, die allesamt nur etwa ein halbes Prozent oder weniger zulegten. Als Grund für die Kursgewinne auf breiter Front wurden die positiven Vorgaben aus den USA genannt. Hier nimmt die Berichtssaison derzeit Fahrt auf und die Zahlen überzeugen die Anleger. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagnachmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,2348 US-Dollar (-0,26 Prozent).

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur