DAX legt deutlich zu – Bayer-Aktie setzt Erholungskurs fort

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Zum Wochenstart hat der DAX deutlich zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.331,30 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,99 Prozent im Vergleich zum Freitagsschluss. Die letzte Woche noch um 20 Prozent abgestürzte Bayer-Aktie setzte ihre Erholung am Montag fort und war mit einem Plus von drei Prozent kurz vor Handelsende an der Spitze der Kursliste.

Eine ähnliche Gegenbewegung gab es auch bei Linde. Gegen den Trend und als einziger Wert im Minus war zu diesem Zeitpunkt dagegen die Aktie der Commerzbank. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagnachmittag fast unverändert. Ein Euro kostete 1,1440 US-Dollar (+0,03 Prozent).

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur