DAX legt am Mittag deutlich zu – Bayer größter Gewinner

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag deutliche Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.399 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 1,1 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Bayer mit kräftigen Gewinnen.

Die Anleger reagierten erfreut auf Medienberichte, wonach die US-Regierung Bayers Monsanto-Übernahme offenbar genehmigen will. Hinter Bayer folgen die Auto-Werte Continental, BMW, Daimler und Volkswagen. Die Aktien von Henkel, der Deutschen Bank und der Deutschen Börse rangieren gegenwärtig entgegen dem Trend im Minus am Ende der Liste.

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur