Daimler freut sich über neuen Großaktionär aus China

Stuttgart (dts Nachrichtenagentur) – Die Daimler AG hat bestätigt, dass sich der chinesische Multi-Milliardär Li Shufu mit 9,69 Prozent an dem Unternehmen beteiligt hat. „Daimler freut sich, mit Li Shufu einen weiteren langfristig orientierten Investor gewonnen zu haben, der von der Innovationsstärke, der Strategie und dem Zukunftspotential von Daimler überzeugt ist“, hieß es in einer Mitteilung am Samstagvormittag. Daimler kenne und schätze Li Shufu als chinesischen Unternehmer „mit besonderer Kompetenz und Zukunftsorientierung, mit dem man den industriellen Wandel konstruktiv diskutieren kann“, hieß es weiter.

Der Chinese hatte 103.619.340 Aktien erworben und ist damit größter Einzelaktionär. Der derzeitige Marktwert des Anteils beträgt rund 7,2 Milliarden Euro.

Mercedes-Stern, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Mercedes-Stern, über dts Nachrichtenagentur