Champions League: Wolfsburg nach 1:0 gegen Gent im Viertelfinale

Wolfsburg (dts Nachrichtenagentur) – Der VfL Wolfsburg hat das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen die KAA Gent am Dienstagabend mit 1:0 gewonnen und zieht damit erstmals in der Vereinsgeschichte ins Viertelfinale ein. In er ersten Spielhälfte konnten sich die Wolfsburger keine großen Torchancen erarbeiten. Gent machte immer wieder Druck, ein Treffer gelang den Belgiern jedoch ebenfalls nicht.

In der zweiten Halbzeit präsentierten sich die Wölfe stärker, in der 75. Minute brachte André Schürrle die Gastgeber schließlich in Führung.

Fans des VfL Wolfsburg, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fans des VfL Wolfsburg, über dts Nachrichtenagentur