CDU-Verkehrsexperte für sofortigen Rückzug Wowereits aus BER-Aufsichtsrat

Flughafen Berlin-Brandenburg International (BER), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Flughafen Berlin-Brandenburg International (BER), über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Der Verkehrsexperte der Unions-Bundestagsfraktion, Steffen Bilger (CDU), hat Berlins scheidenden Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) aufgefordert, umgehend seinen Posten als Aufsichtsratschef der Flughafengesellschaft BER zu räumen. „Die bisherige Rolle von Herrn Wowereit beim Flughafen BER war sehr ungut. Er sollte den Weg schnell für einen geeigneten Nachfolger freimachen“, sagte Bilger „Handelsblatt-Online“.

„Einen Aufsichtsratschef auf Abruf kann sich der Hauptstadtflughafen nach der ganzen Vorgeschichte nicht auch noch leisten“, fügte der Vorsitzende der Jungen Gruppe der Unions-Bundestagsfraktion hinzu. Wowereit hatte am Dienstag angekündigt, sein Bürgermeister-Amt im Dezember 2014 zur Verfügung stellen zu wollen.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige