CDU-Politiker will Sicherheitsüberprüfung aller Flüchtlinge in NRW

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Der Sicherheitsexperte der CDU im nordrhein-westfälischen Landtag, Gregor Golland, fordert als Reaktion auf die Festnahme von drei Syrern, die offenbar einen Terroranschlag in Düsseldorf geplant hatten, eine sofortige Sicherheitsüberprüfung aller Flüchtlinge in NRW: „Innenminister Ralf Jäger hat behauptet, über die Balkan-Route kämen keine Terroristen nach Deutschland. Das ist offensichtlich naiv“, sagte Golland der „Rheinischen Post“ (Freitagsausgabe). „Wir kennen bis heute nicht die Identitäten aller Flüchtlinge. Die Sicherheitsbehörden in NRW müssen eine sofortige Sicherheitsüberprüfung aller im Land lebenden Flüchtlinge organisieren“, sagte der CDU-Politiker.

Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle, über dts Nachrichtenagentur