CDU-Politiker für Stopp der Waffenexporte nach Saudi-Arabien

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach der Massenhinrichtung in Saudi-Arabien hat sich der Vorsitzende der deutsch-arabischen Parlamentarier-Gruppe im Bundestag, der CDU-Politiker Michael Hennrich, für einen Stopp der Waffenexporte nach Saudi-Arabien ausgesprochen. „Ein Moratorium bei den Waffenlieferungen wäre jetzt das richtige Signal“, sagte Hennrich der „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). Ein „Weiter so“ sei nicht länger möglich.

„Wir brauchen jetzt eine Auszeit in den Beziehungen zu Saudi-Arabien, in der das Land klären kann, welche Rolle es in der Welt spielen und welche Beziehungen es zur Europäischen Union haben will“, betonte Hennrich.