CDU-Politiker für Intensivierung der deutsch-katarischen Beziehungen

Berlin – Der wirtschaftspolitische Sprecher der Unions-Fraktion im Bundestag, Joachim Pfeiffer (CDU), hat sich anlässlich des Besuchs des Emirs von Katar in Berlin dafür ausgesprochen, die wirtschaftlichen Beziehungen zu dem Golfstaat weiter auszubauen. „Katar ist ein wichtiger Wirtschafts-, Handels- und Investitionspartner der Bundesrepublik Deutschland und einer der wenigen Stabilitätsanker auf der arabischen Halbinsel“, sagte der CDU-Politiker dem „Handelsblatt“ (Onlineausgabe). Daher gelte es, die deutsch-katarische Beziehung weiter zu intensivieren.

„Selbstverständlich stehen dabei auch kritische Fragen, wie die Rolle Katars in Syrien und die Menschenrechtsverletzungen, auf der Tagesordnung“, fügte Pfeiffer hinzu.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige