Cabrio frontal gegen Reisebus – Eine Tote

Lkrs. Dillingen/Bachhagel | 07.07.2011 | 11-511

11-511-9

Am Donnerstag, 07.07.2011, gegen 17.50 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße DLG 35 bei Bachhagel ein tödlicher Verkehrsunfall. Eine 46 Jahre alte Frau fuhr mit ihrem Pkw von Hohenmemmingen kommend in Richtung Wittislingen. Auf Höhe der Ortsumgehung Bachhagel kam ihr eine Fahrzeugkolonne entgegen. Die Fahrzeugführerin kam rechts auf das Bankett. Ihr Wagen geriet ins Schleudern und prallte seitlich in einen entgegenkommenden Reisebus.

Trotz der Reanimationsmaßnahmen des alarmierten Notarztes verstarb die Autofahrerin noch an der Unfallstelle. Im Reisebus befanden sich 33 Fahrgäste. Ein Fahrgast erlitt einen Schock und wurde ins Krankenhaus Heidenheim eingeliefert. Der Busfahrer und die anderen Fahrgäste blieben unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 25000 Euro.

 

Die Kreisstraße DLG 35 war bis 20.45 Uhr gesperrt. Die FFW Bachhagel war mit 20 Einsatzkräften vor Ort.

Anzeige