Buxheim – Unbekannter fügt Pferd Schnittverletzung zu

Lkrs. Unterallgäu/Buxheim + 30.09.2012 + 12-2366

polizeiauto-40Wie der Polizeiinspektion Memmingen erst jetzt gemeldet wurde, verletzte am Sonntag, 30.09.2012, zwischen 11.00 und 15.00 Uhr, ein noch unbekannter Täter ein Pferd, welches sich auf einer Koppel an der Klingelstraße in Buxheim, Lkrs. Unterallgäu, befand. Beim Zurückbringen in den Stall stellte die Pferdehalterin fest, dass dem Tier eine etwa 30 cm lange Schnittverletzung an der linken Schulter zugefügt wurde. Zeugen mögen sich bitte bei der Polizei Memmingen unter Telefon 08331/1000 melden.

Anzeige