Buxheim– Besorgter Bürger meldet verletzten Schwan

Lkrs. Unterallgäu/Buxheim + 14.04.2013 + 13-0692

14-04-2014 buxheim weiher schwan-verletzt Feuerwehr-buxheim pöppel new-facts-eu20130414 titel

Sonntag, 14.04.2013, kurz vor Mittag, wurde die Feuerwehr Buxheim von der Integrierten Leitstelle Donau-Iller alarmiert. Ein besorgter Bürger hatte einen verletzten Schwan im Uferbereich gesehen.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde die Lage erkundet. Mit einem Ruderboot kam eine Gruppe in Richtung des Schwans und ebenso vom Land her. Der Schwan verlies jedoch seine sonnige Position und narrte die Feuerwehrmänner.

Auf grund der Aktivität des Schwanes entschied man sich den Hilfeleistungseinsatz abzubrechen, da die Vitalfunktionen anscheinend topfit waren.

 

 

Anzeige