Burtenbach – Pkw-Fahrer geblendet – verletzter Kradfahrer

Lkrs. Günzburg/Burtenbach | 09.09.2011 | 11-945

polizei_3Am Freitag, 09.09.11, gegen 18.10 Uhr,  befuhr der 47-jährige Fahrer eines Kleintransporters die Kreisstraße von Kemnat  in Richtung Waldheim, bei Burtenbach. In einer Rechtskurve geriet er auf die Gegenfahrbahn. Der Fahrer gibt an von der tiefstehenden Sonne geblendet worden zu sein. In diesem Moment kam ihm ein 47-jähriger Kradfahrer entgegen. Dieser konnte einen Frontalzusammenstoß nur dadurch vermeiden, dass er nach rechts auswich. Dabei kam  er von der Fahrbahn ab, fuhr in eine angrenzendes Maisfeld und kam nach ca. 10 Metern dort zum Sturz. Der Motorradfahrer wurde dabei nur leicht verletzt. An seinem Krad dürfte ein Schaden von ca. 2.000 Euro entstanden sein.

Anzeige