Burgau – Vermisst wird M. K. (72)

Lkrs. Günzburg/Burgau + 29.04.2013 + 13-0796

UPDATE

Er wurde zwischenzeitlich aufgefunden. Nach derzeitigem Kenntnisstand wird davon ausgegangen, dass der Vermisste Suizid begangen hatte.

polizeihubschrauber-edelweiss pöppel_new-facts-euDie Burgauer Polizei fahndet seit Samstag, 27.04.2013, nach dem 72 Jahre alten M. K.

Der Vermisste verließ am Samstag gegen 13 Uhr sein Wohnhaus in Burgau mit einem Fahrrad. Wohin er wollte ist unklar. Die Polizeiinspektion Burgau sucht seit der Vermisstenmeldung seiner Ehefrau am späten Abend erfolglos den abgängigen Mann, der zuletzt gesundheitliche Probleme hatte und vermutlich ärztliche Hilfe benötigen wird.
Der 72-jährige Burgauer hat ein altersgemäßes Aussehen, ist etwa 175 bis 180 cm groß, untersetzte Figur, leicht gewellte graue kurze Haare und Stirnglatze. Zuletzt war er bekleidet mit einem roten Anorak, einer schwarzen Cordhose und er trug eine grüne Baseballmütze.


Vermutlich ist er mit einem roten Damenfahrrad unterwegs, welches außergewöhnlich schwarze Schutzbleche hat.
Hinweise zum Aufenthaltsort des vermissten Herrn K. bitte an die Polizeiinspektion Burgau unter der Telefon 08222/9690-0 oder an jede andere Polizeidienststelle.


Anzeige