Burgau – Pkw-Fahrerin verletzt Radfahrer bei Überholvorgang tödlich

Lkrs. Günzburg/Burgau + 06.12.2013 + 13-2196

rtw-blau schnee strasse new-facts-eu poeppelAm Freitag Nachmittag, 06.12.2013, kam es in der Industriestraße in Burgau, Lkrs. Günzburg, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Eine 70-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Industriestraße in südlicher Richtung. Als sie den in gleicher Richtung fahrenden 52-jährigen Radfahrer aus dem nördlichen Landkreis überholte, kam es aus bisher noch nicht abschließend geklärter Ursache zu einem Zusammenstoß, infolgedessen der Radfahrer stürzte und sich schwerste Verletzungen zuzog. Er wurde in die Uniklinik Ulm verbracht, wo er im Laufe des Abends seinen Verletzungen erlag. Die Autofahrerin blieb unverletzt, am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro.

Ein Unfallanalytiker wurde zur Klärung des Unfallhergangs hinzugezogen. Durch die Feuerwehr Burgau erfolgte die Absperrung sowie die Ausleuchtung des Unfallorts.

 

Anzeige