Burgau – Illegale Hanfplantage in Wohnung

Lkrs. Günzbueg/Burgau + 28.03.2014 + 14-0443

28-03-2014 guenzburg burgau plantage polizei pressefoto new-facts-eu

Besuch von der Kriminalpolizei bekam ein 36 Jahre alter Mann in den frühen Morgenstunden am Mittwoch, 27.03.2014.

Grund dafür war ein richterlicher Durchsuchungsbeschluss für seine Wohnung. Der Neu-Ulmer Kripo lagen Erkenntnisse vor, dass er mit Betäubungsmitteln handeln würde. Tatsächlich hatte er ein ganzes Zimmer in eine professionelle Aufzuchtanlage verwandelt. Die Beamten stellten 26 Hanfpflanzen, eine Menge an einschlägigem Saatgut und 150 Gramm Marihuana sicher. Anzeige wird wegen Handel mit einer nicht geringen Menge von Betäubungsmitteln erstattet.

Anzeige