Burgau – Arbeiter nehmen Gasgeruch in Halle wahr

Lkrs. Günzburg/Burgau | 02.01.2012 | 12-0015

EinsatzfahrtAm 02.01.2012 gegen 14.30 Uhr entwich in  der Lagerhalle einer Firma in der Gutenbergstraße in Burgau aus einer an der Decke verlaufenden Leitung Erdgas. Die Ermittlungen bezüglich der Ursache des Defektes an der Gasleitung dauern noch an. Die Hauptleitung wurde vorsorglich abgestellt.  Durch den anwesenden Rettungsdienst wurden die Personen untersucht, die zum Zeitpunkt des Gasaustrittes in der Halle anwesend waren. Bis auf eine Person, die vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht wurde, blieben alle anderen Personen unverletzt. Neben Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Burgau und  des Rettungsdienstes war auch die Freiwillige Feuerwehr Burgau mit 20 Mann im Einsatz.

Anzeige