Bunter Kinderfestumzug in Memmingen – leider kam doch noch ein Regenschauer

2017-07-20_Memmingen_Memminger_Kinderfest_2017_Umzug_Grundschulen_Poeppel-0238

Foto: Pöppel

Am Donnerstagnachmittag, 20.07.2017, startete pünktlich um 13.30 Uhr der Kinderfestumzug der Memminger Grundschulen vom Hallhof zum Stadion. Der Fantasie waren wieder einmal keine Grenzen gesetzt. Bund und abwechslungsreich war der Umzug und die bekannten Kapellen begleiteten wie jedes Jahr den Umzug. Leider kam zum Schluss doch noch ein Regenschauer und alle wurden nass – lieber Petrus muss denn das sein!?

Oberbürgermeister Manfred Schilder war zum Schluss auf dem Mau-Wagen. Er hat sein erstes Kinderfest nun hinter sich und wir denken er hat es sehr gut gemacht. Vor allem hörte man viele Stimmen, die meinten, der ist wirklich sehr bürgernah – weiter so.