Bundestag beschließt Rentenpaket

Abstimmung im Bundestag, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Abstimmung im Bundestag, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages haben die Reform der Rentengesetze mit großer Mehrheit beschlossen. Von den insgesamt 631 Abgeordneten waren am Freitagmittag zur Abstimmung des Großprojektes von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) 584 anwesend. Davon haben 460 Abgeordnete für die umstrittene Rentenreform gestimmt und 64 dagegen bei 60 Enthaltungen.

Die Fraktion der Linkspartei hatte angekündigt, sich zu enthalten. Die Grünen hatten sich gegen die Reform ausgesprochen. Das Paket beinhaltet unter anderem die sogenannte Rente mit 63, also die abschlagsfreie Rente nach 45 Beitragsjahren, und die Mütterrente. Der Gesetzesvorschlag muss nun noch durch den Bundesrat.

Anzeige