Bund übernimmt Bafög-Kosten ab 2015 komplett

Euroscheine, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Euroscheine, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bund übernimmt die Kosten für das Bafög ab dem Jahr 2015 komplett. Das teilte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) am Dienstag in Berlin mit. Demnach entlaste der Schritt die Bundesländer jährlich um fast 1,2 Milliarden Euro.

Zudem kündigte der Finanzminister eine umfassende Bafög-Reform zum Wintersemester 2016/2017 an. Für diese stünden laut Schäuble jährlich 500 Millionen Euro zur Verfügung. Die Bafög-Reform ist das Ergebnis einer Arbeitsgruppe der Großen Koalition, die die im Koalitionsvertrag vorgesehene Entlastung von Ländern und Gemeinden in Höhe von sechs Milliarden Euro umsetzen soll.

Anzeige