Buchloe – Streit unter Alkohol endet mit Schnittverletzungen

Blaulicht PolizeiAm Mittwochabend, 29.06.2016, tranken drei Männer in einem Büro in der Landsberger Straße in Buchloe, Lkrs. Ostallgäu, Alkohol. Kurz vor Mitternacht gerieten zwei der Männer in Streit. Einer der Kontrahenten zog dabei ein Messer und fügte dem Gegenüber Schnittverletzungen am Oberkörper und an den Armen zu. Der Angegriffene wurde leicht verletzt. Beide Beteiligte waren alkoholisiert.

Den Angreifer erwartet eine Anzeige wegen Gefährlicher Körperverletzung. Die Polizei Buchloe hat die Ermittlungen aufgenommen.