Buchloe – Mofa-Fahrer (15) bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Lkrs. Ostallgäu/Buchloe + 21.06.2012 + 12-1502

notarzt-balkenAuf der Kreisstraße zwischen Buchloe und Wiedergeltingen auf Höhe Gabrielweiher, Lkrs. Ostallgäu, kam es am Donnerstag Abend, 21.06.2012, zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einer Autofahrerin und einem Mofafahrer. Nach derzeitigem Ermittlungsstand bog ein 15-Jähriger mit seinem Mofa nach links zum Weiher ab, als ihn gleichzeitig eine 21-Jährige mit ihrem Pkw überholte. Dabei kam es zum Zusammenstoß, der 15-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Klinikum transportiert werden, die Autolenkerin zog sich ebenfalls noch leichte Blessuren zu. Beide Unfallbeteiligten wird die Buchloer Polizei jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung anhören.

 

Anzeige