Buchloe – Hilflose Frau (69) durch aufmerksamen Nachbarn gerettet

Lkrs. Ostallgäu/Buchloe | 06.06.2012 | 12-1221

notarzt22In der Nacht von Dienstag, 05.06.2012, auf Mittwoch, 06.06.2012, teilte ein Mann der Polizei Buchloe Hilferufe einer 69-jährigen Frau aus einer Erdgeschosswohnung im Buchloer Westen mit. Durch die sofort verständigte Feuerwehr Buchloe konnte die Wohnungstür geöffnet und die verletzte Frau durch Rettungsdienst und Notarzt versorgt werden. Die Frau war gestürzt und hatte sich eine schwere Verletzung an der Hüfte zugezogen. In dieser hilflosen Lage musste sie etwa vier Stunden ausharren. Die 69 Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Anzeige