Buch – Zwei Verletzte bei Brand in Einfamilienhaus

Lkrs. Neu-Ulm/Buch + 15.12.2012 + 12-2940

15-12-2012 buch wis brand new-facts-eu

Samstag Abend, 15.12.2012, kam es zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in Buch-Oberhausen bei Illertissen. Dabei wurden die beiden Hausbewohner, 69 und 65 Jahre alt, verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Integrierten Leitstelle Donau-Iller wurde über Notruf 112 ein Zimmerbrand mitgeteilt.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sich der Brand jedoch schon ausgebreitet. Das Feuer richtete hohen Sachschaden an. Beamte der Kriminalpolizei haben an der Brandstelle die Ermittlungen zur Brandursache und Schadenshöhe übernommen.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Obenhausen-Dietershofen, Buch, Illertissen und Unterroth, ebenso drei Rettungswagen, ein Notarzt und der Einsatzleiter Rettungsdienst. Insgesamt waren knapp 100 Einsatzkräfte vor Ort.


Foto: wis


Anzeige