Brüderpaar stirbt bei Verkehrsunfall in der Oberpfalz

Schwandorf (dts Nachrichtenagentur) – Bei einem Verkehrsunfall im oberpfälzischen Landkreis Schwandorf sind am frühen Samstagmorgen zwei Brüder ums Leben gekommen. Der 30-jährige Autofahrer war gegen 3:15 Uhr an der Ortseinfahrt von Nittenau aus bislang nicht geklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und zunächst an eine Gartenmauer sowie letztlich gegen einen Baum geprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer und dessen 20-jähriger Beifahrer und Bruder tödlich verletzt.

Weitere Personen waren an dem Unfall nicht beteiligt. Zur Klärung des genauen Unfallherganges ordnete die Staatsanwaltschaft Amberg die Zuziehung eines Sachverständigen an.

Polizei, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizei, über dts Nachrichtenagentur