Borussia Dortmund verleiht Ciro Immobile

Dortmund (dts Nachrichtenagentur) – Bundesligist Borussia Dortmund verleiht Ciro Immobile. Der Stürmer werde an den FC Sevilla verliehen, teilte der Verein mit. Zunächst werde der 25-Jährige bis zum 30. Juni 2016 für die Spanier auflaufen.

Unklar blieb zunächst, ob der FC Sevilla eine Kaufoption für den Stürmer vereinbart hat. Immobile war erst im Sommer 2014 vom FC Turin zu Dortmund gewechselt. In 24 Bundesliga-Spielen erzielte der Tor-Torschütze der italienischen Serie A aber nur drei Tore für die Borussen. Immobile ist nach Mitchell Langerak, Milos Jojic und Sebastian Kehl der vierte Abgang für den BVB in der laufenden Transferperiode.

Fans von Borussia Dortmund, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fans von Borussia Dortmund, über dts Nachrichtenagentur