Bonlanden – 52-jährige Radfahrerin schwer verletzt

Lkrs. Biberach/Bonlanden | 01.04.2012 | 12-0734

Schwere Verletzungen zog sich eine 52-jährige Radlerin bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, 01.04.2012, gegen 8.30 Uhr, in Bonlanden zu.

DSC 0132Ereignet hat sich der Unfall auf der Ulmer Straße. Eine 57-jährige Golffahrerin wollte die Ulmer Straße aus Richtung Kreuzstraße in Richtung Kirchdorfer Straße überqueren. Hierbei übersah sie die Vorfahrt einer von rechts kommenden Radfahrerin und es kam zum Zusammenstoß. Beim Sturz auf die Fahrbahn erlitt die Radfahrerin schwere Kopfverletzungen. Sie trug keinen Fahrradhelm. Die Autofahrerin war angegurtet und wurde nicht verletzt. Der Sachschaden am Auto wurde auf 300 Euro, am Fahrrad auf 100 Euro geschätzt. Neben der Polizei waren ein Rettungswagen, ein Notarzt und der Rettungshubschrauber „Christoph 22“ aus Ulm im Einsatz.  

Anzeige