"Böhse Onkelz" auf Platz eins der Album-Charts

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Die „Böhsen Onkelz“ sind mit dem Album „Live am Hockenheimring 2015“ an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts angelangt. Das teilte die GfK am Freitag mit. Der bisherige Spitzenreiter Volbeat („Seal The Deal & Let`s Boogie“) fiel auf Rang vier zurück.

Die Red Hot Chili Peppers sind mit „The Getaway“ zurück in den Charts und auf Platz zwei, Radiohead kommen mit „A Moon Shaped Pool“ auf Platz drei. In den Single-Charts ist Kungs vs. Cookin` On 3 Burners („This Girl“) neuer Spitzenreiter, gefolgt von Vorwochengewinner David Guetta feat. Zara Larsson („This One`s For You“, zwei) und Mark Forster („Wir sind groß“). Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Radio, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Radio, über dts Nachrichtenagentur