Böhen – Mann wird von geparkten Pkw überrollt

Lkrs. Unterallgäu/Böhen | 11.04.2012 | 12-0805

christoph17 sonne luftretter bodenAm Mittwoch Nachmittag, 11.04.2012, parkte ein Mann seinen Pkw an einer abschüssigen Straße am Schulberg in Böhen, Lkrs. Unterallgäu. Da er die Handbremse nicht fest genug angezogen hatte, fing der Pkw zu rollen an. Um dieses zu verhindern, versuchte der Mann, seinen Pkw zu stoppen. Das Fahrzeug war jedoch stärker und er kam unter seinen Pkw. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber „Christoph 17“ nach Kempten ins Krankenhaus geflogen. Der Pkw wurde nicht beschädigt.

Anzeige