Bodolz – Nachbar zerstört CD-Spieler

Vermutlich aus Wut über die zu laute Musik hat ein 55-jähriger Lindauer in einem Wohnhaus in der Nähe des Bodolzer Bahnhofs den CD-Spieler seiner Nachbarin zerstört. Der erboste Mann war am frühen Freitag Morgen, 16.05.2014, gegen den Willen der 48-jährigen Geschädigten in deren Wohnung eingedrungen und hatte seine Aggression an dem Abspielgerät ausgelassen. Die daraufhin alarmierten Polizeibeamten ermitteln gegen den Mann nun wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch.

Anzeige