Blaichach – Zentralheizung von Wohnanlage bei Brand beschädigt – 250 Wohnungen ohne Heizung

Feuerwehr Blaulicht SymbolbildAm Samstag, 30.12.2017, gegen 21.30 Uhr, kam es in der Heizungsanlage eines Anwesens in der Robert-Bosch-Straße in Blaichach, Lkrs. Oberallgäu, zu einem Brand. Durch den Brand wurde das Pumpensystem der Zentralheizung beschädigt, welches ca. 250 Wohnungen mit Wärme versorgt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Höhe des entstandenen Schadens kann noch nicht beziffert werden. Der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Als Brandursache dürfte von einem technischen Defekt auszugehen sein.