Blaichach – Vollbrand einer Schreinerei-Lagerhalle

Lkrs. Oberallgäu/Blaichach | 17.10.2011 | 11-1201

DSC 06081

Montag, 17.10.2011, gegen 22.20 Uhr, bemerkte eine Streife der Polizeiinspektion Immenstadt einen Brand einer Lagerhalle 20 x 30 m bei einer Schreinerei in Blaichach. Die Halle befand sich im Vollbrand.

Die Bahnstrecke Immenstadt – Oberstdorf musste zur Brandbekämpfung gesperrt werden.  Im Einsatz waren die Feuerwehren Blaichach, Immenstadt, Burgberg und die Werksfeuerwehr BOSCH Blaichach. Weiter vor Ort war ein Rettungswagen und der Einsatzleiter Rettungsdienst.

Die Ermittlungen zur Brandursache hat der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizei Memmingen (KDD) übernommen. Derzeit kann der Schaden noch nicht beziffert werden.

Anzeige