Binzwangen – Schwein im Glück

Riedlingen | 07.08.2011 | 11-713

schweinEin freilaufendes Schwein ist der Polizei am Sonntagnachmittag, 07.08.2011, auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Erisdorf und Binzwangen gemeldet worden. Beim Eintreffen der Polizeistreife saß die Sau voller Respekt in einer Wiese und wartete auf das weitere Geschehen. Da der Besitzer zunächst nicht bekannt war, wurde ein Tierhändler verständigt. Dieser kam und nahm das verirrte Schwein in einem Anhänger mit in seinen Stall. Dank der Ohrmarke konnte der reguläre Besitzer über das Veterinäramt ermittelt werden, so dass das Schwein letztendlich wieder dahin zurückkehren konnte, wo es ausgebüchst war.

Anzeige