"Bild": Gesundheitszustand von Helmut Schmidt "deutlich verbessert"

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Gesundheitszustand von Altkanzler Helmut Schmidt (SPD) hat sich laut eines „Bild“-Berichts „deutlich verbessert“. Die Zeitung beruft sich dabei auf Angaben aus dem Umfeld des Altkanzlers. Laut des Berichts werde Schmidt noch am Montag von der Intensiv- auf eine Normalstation verlegt.

Wann der Altkanzler nach Hause entlassen werden könne, sei jedoch noch nicht absehbar, erfuhr „Bild“ aus Kreisen seiner Ärzte. Schmidt wird im Dezember 97 Jahre alt. Er war von 1974 bis 1982 der fünfte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

Helmut Schmidt, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Helmut Schmidt, über dts Nachrichtenagentur