"Bild": CDU-Außenpolitiker Schockenhoff gestorben

Berlin – Der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Schockenhoff ist laut eines „Bild“-Berichts gestorben. Der CDU-Außenpolitiker, der seinen Wahlkreis in Ravensburg hat, starb nach Informationen der Zeitung in der Nacht zum Sonntag eines natürlichen Todes. Das bestätigten mehrere CDU-Politiker gegenüber „Bild“.

Schockenhoff war seit 1990 Mitglied im Bundestag. Als Außenexperte vertrat der CDU-Politiker in der Ukraine-Krise einen kritischen Kurs gegenüber Russland.

Über dts Nachrichtenagentur