"Bild": Augsburg-Trainer Weinzierl bei Schalke 04 im Gespräch

Gelsenkirchen (dts Nachrichtenagentur) – Markus Weinzierl, Trainer beim FC Augsburg, ist nach Informationen der „Bild“ und „Sport Bild“ Kandidat auf den Trainerposten beim FC Schalke 04. Sein bisheriger Klub FC Augsburg sei bereits über das Interesse der Schalker informiert. Weinzierl, der seinen Vertrag in Augsburg erst Anfang April bis zum Jahr 2019 verlängert hatte, besitzt laut der Berichte eine Ausstiegsklausel, um zu einem Top-Klub wechseln zu können. Bisher galt Belgiens Nationaltrainer Marc Wilmots als Favorit für den Trainerposten auf Schalke.

Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur