Biessenhofen – Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten

Lkrs. Ostallgäu/Biessenhofen + 29.10.2012 + 12-2549

Rettungswagen-BlaulichtEin Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten ereignete sich Montag Vormittag, 29.10.2012, auf der B 16 zwischen Kaufbeuren und Biessenhofen, Lkrs. Ostallgäu. Die Fahrerin eines Kleintransporters befuhr die B 16 von Kaufbeuren in Richtung Biessenhofen und geriet mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern. Der Fahrer eines entgegenkommenden Pkw versuchte dem schleudernden Transporter auszuweichen. Beide Fahrzeuge kamen von der Straße ab und prallten im angrenzenden Acker frontal zusammen. Dabei entstand an den unfallbeteiligten Fahrzeugen jeweils Totalschaden. Die Schadenshöhe beträgt ca. 15.000 Euro.

Im Kleintransporter wurde die Fahrerin und im entgegenkommenden Pkw der Fahrer sowie die Beifahrerin schwer verletzt. Die Verletzten wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

 

Anzeige