Bierbrauer optimistisch dank Job-Boom und Fußball-EM

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die deutschen Bierbrauer sind bei der Bewertung ihrer Geschäftslage überwiegend optimistisch. Das berichtet die „Bild“ (Dienstagausgabe) unter Berufung auf eine Konjunkturumfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). Demnach erwartet gut jeder dritte Bierbrauer (38 Prozent) eine Verbesserung seiner Geschäftslage, 59 Prozent erwarten gleichbleibend gute Geschäfte.

Fast die Hälfte der Brauereien bewertet zudem bereits die aktuelle Lage positiv. Somit sei die Branche die optimistischste in der DIHK-Umfrage und optimistischer als je zuvor. Als Ursache wurden der robuste Konsum dank des Job-Booms in Deutschland sowie die anstehende Fußball-Europameisterschaft genannt.

Biertrinker, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Biertrinker, über dts Nachrichtenagentur