Bibertal/Bühl – Bewaffneter Überfall auf Supermarkt

Lkrs. Günzburg/Bibertal | 15.02.2012 | 12-0420

waffe-42Bewaffnet und vermummt haben am Mittwochabend, 15.02.2012, zwei Unbekannte einen Supermarkt in der Gemeinde Bühl, Lkrs. Günzburg, überfallen. Sie bedrohten kurz vor 20.00 Uhr das Personal und gaben mehrere Schüsse in den Boden und in die Luft ab. Mit Bargeld aus Kasse und Tresor verschwanden sie zu Fuß in noch nicht bekannte Richtung. Nach Einsatz des Kriminaldauerdienstes vor Ort hat die Kriminalpolizei Neu-Ulm die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die Wahrnehmungen um die Einkaufsmarkt gemacht haben mögen sich bitte bei der Kriminalpolizei Neu-Ulm melden.

Anzeige