Biberach – Zwei Täter nach Überfall auf 24-Jährigen ermittelt

Lkrs. Biberach/Biberach + 01.11.2013 + 13-2037

polizei-bw-motorhaubeDie Staatsanwaltschaft Ravensburg hat gegen zwei junge Männer aus Biberach ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Beiden wird vorgeworfen, dass sie in der Nacht zum 01.11.2013 in Biberach einen erheblich alkoholisierten 24-jährigen beraubt haben.

Der 24-Jährige hatte die Männer am Abend auf einer privaten Feier  kennengelernt. Nach einem Gaststättenbesuch wollte er gegen 1 Uhr nach Hause gehen und traf in der Wielandstraße erneut auf beide Personen. Hier wurde er zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert, als er nicht darauf einging wurde er massiv bedroht. Als der 24-Jährige flüchtete wurde er verfolgt, seinen Angaben nach wurde ihm seine Geldbörse mit 300 Euro Inhalt entwendet.

Die Polizei konnte jetzt einen 20-Jährigen und einen 22-Jährigen als Tatverdächtige ermitteln.

Anzeige