Biberach – Pflanzenschutz

Landkreis Biberach | 03.02.2012 | 12-0297

Das Landwirtschaftsamt Biberach informiert in mehreren Veranstaltungen zum Beginn der Frühjahrssaison zu den Themenbereichen „Sorten, Düngung, Pflanzenschutz 2012“. Vorgestellt werden aktuelle Pflanzenschutzversuchsergebnisse aus der Region mit entsprechenden Empfehlungen für die Landwirte. Des Weiteren werden Düngungsstrategien mit Gülle und Gärresten bei Mais unter den Gesichtspunkten Ertrag, Ammoniakverlusten und hohen Nitratresten im Boden vorgestellt. Die Pflanzenbauspezialisten des Landwirtschaftsamtes stellen außerdem die Änderungen beim Pflanzenschutzgesetz, bei der Düngeverordnung sowie beim LLG (Grünlandumbruchverbot in Baden-Württemberg) vor.

Termine und Veranstaltungsorte: Dienstag, 7. Februar, Laupheim „Schützen“; Mittwoch, 8. Februar, Erolzheim „Sportheim“; Donnerstag, 9. Februar, Hailtingen „Bräuhaus“. Beginn ist jeweils um 19:45 Uhr.

Anzeige