Biberach – Kundenbefragung in der Kfz-Zulassungsstelle

Landratsamt Biberach | 08.09.2011 |

313_-_Kundenbefragung_in_der_Zulassungsstelle_k

Im Zeitraum vom 19. bis 30.09.2011 befragen Auszubildende des Landratsamtes die Kunden in der Kfz-Zulassungsstelle nach Ihrer Zufriedenheit. Gestellt werden Fragen zu den Themen Öffnungszeiten, Wartezeit, zur Gestaltung und der Funktionen im Wartebereich, zum Service, zu den Möglichkeiten im Internet und zur Informationsbeschaffung. Die Befragten haben außerdem die Möglichkeit, schriftlich ihre Anmerkungen zu äußern.

„Mit dieser Aktion möchten wir die Wünsche und Verbesserungsvorschläge der Kundinnen und Kunden in der Zulassungsstelle in Erfahrung bringen. Wenn wir wissen, an welchen Stellen wir noch Optimierungsbedarf haben, können wir die  Situation in der Zulassungsstelle für die Landkreisbürgerinnen und -bürger weiter verbessern“, so Landrat Dr. Heiko Schmid.

 

Um gute Ergebnisse mit dieser Aktion zu erzielen, ist das Landratsamt auf die Mithilfe der Kundinnen und Kunden angewiesen. Jeder vierte Teilnehmer erhält zum Dank einen kleinen Preis, der über ein Losverfahren gezogen wird. In der Außenstelle in Riedlingen werden die Kunden direkt von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterinnen befragt.

Anzeige