Biberach – Einbrecher dringt mit brachialer Gewalt in Bank ein

Lkrs. Biberach/Biberach + 17.03.2014 + 14-0388

polizei-bw-motorhaubeMit brachialer Gewalt ging ein Einbrecher im Laufe des Wochenende, 14.03.2014 – 17.03.2014, im Krummen Weg in Biberach/Riss vor: Um in die Räume einer Bankfiliale zu gelangen wuchtete er ein Fenster und drei Innentüren auf. Der Täter durchsuchte mehrere Büroräume, Beute machte er jedoch keine. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Anzeige