Biberach – Drei Pkw-Lenker mit Alkohol unterwegs

Lkrs. Biberach/Erlozheim/Biberach | 21.03.2012 | 12-0647

polzei alhoholtestDrei alkoholisierte Pkw-Lenker fielen bei Verkehrskontrollen in der Nacht von Mittwoch, 21.03.2012, auf Donnerstag auf.  Gegen 20.30 Uhr teilte ein Autofahrer mit, dass   auf der Strecke zwischen Ochsenhausen und Erolzheim ein Pkw in Schlangenlinien unterwegs sei.  Die Polizei überprüfte wenig später die betreffende Pkw-Lenkerin und stellte fest, dass diese erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Nach einem Alkoholtest musste die 54-Jährige eine ärztlich Blutentnahme erdulden und sieht jetzt einem Strafverfahren und dem Verlust der Fahrerlaubnis entgegen.

Zu tief ins Glas geschaut hatte auch ein gleichaltriger Autofahrer in Biberach, der gegen 1 Uhr in der Karpfengasse angehalten und kontrolliert wurde. Sein Promillewert wird Punkte, ein Fahrverbot und ein hohes Bußgeld mit sich bringen.

Gegen 2.30 Uhr hielten die Beamten in der Waldseer Straße einen Pkw an,  der 20-jährige Fahrer war stark betrunken. Nach Alkoholtest und Blutentnahme wurde sein Führerschein beschlagnahmt. 

Anzeige