Biberach – Böse Bescherung – Küche durch Brand zerstört

14-06-15_BW_Biberach_Erolzheim_Kreisfeuerwehrtag_150-jahre-Feuerwehr-Erolzheim_Poeppel_new-facts-eu0146Am Heiligen Abend, 24.12.2015, musste die Feuerwehr Biberach/Riss zu einem Brand in einem Reihenhaus im Köhlesrain ausrücken.

Ein Mann hatte Fett erhitzt und dann mit seiner Familie das Haus verlassen. Als ihm kurze Zeit später einfiel, dass er den Topf vergessen hatte, eilte er zurück zu dem Haus. Als er dort gegen 17.20 Uhr ankam, war aber bereits alles so verraucht, dass das Haus nicht mehr betreten werden konnte. Die Feuerwehr wurde über Notruf 112 alarmiert.

Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wird nach ersten Erkenntnissen auf ca. 20.000 Euro geschätzt.