Biberach – 6-jähriges Kind bei Fahrradunfall schwer verletzt

Lkrs. Biberach/Biberach | 26.03.2012 | 12-0685

dfrgAm Montag, 26.03.2012, ereignete sich in der Schlierenbachstraße in Biberach/Riss ein Verkehrsunfall bei dem ein 6-jähriges Mädchen schwer verletzt wurde. Ein 40-jähriger Pkw-Lenker befuhr die Schlierenbachstraße und wollte nach links in ein Grundstück abbiegen. Hierbei erkennt er das Kind, welches auf einer abschüssigen Strecke entgegenkommt und hält sein Fahrzeug an. Das Kind kann jedoch nicht mehr anhalten und prallt gegen den Pkw. Beim Zusammenstoß wird das Kind schwer verletzt und wird zur medizinischen Versorgung mit dem Rettungshubschrauber in eine Ravensburger Klinik geflogen. Lebensgefahr besteht nicht. Das Kind trug einen Fahrradhelm. Die Ermittlungen des Polizeireviers Biberach dauern an.

Anzeige