Betlinshausen – Unbekannter zündet Strohballen an

Lkrs. Neu-Ulm/Illertissen-Betlinshausen | 18.10.2011 | 11-1206

DSC 0599

Am Ortsrand von Betlinshausen, Stadt Illertissen, wurden Dienstagnachmittag, 18.10.2011, von einem Unbekannten, fünf große Rundballen mit Stroh angezündet. An der Brandstelle wurde ein Feuerzeug vorgefunden, dass darauf schließen lässt, dass die Ballen vorsätzlich in Brand gesteckt worden sind.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Betlinshausen und ein Tanklöschfahrzeug aus Illertissen-Stadt. Die Strohballen wurden zerlegt und unter Aufsicht der Feuerwehr kontrolliert abgebrannt.

Die Polizeiinspektion Illertissen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige