Bertoldshofen – Drei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall

Lkrs. Ostallgäu/Bertoldshofen + 13.01.2014 + 14-0071

nef-mn rtw-mn vu front new-facts-euEin Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten ereignete sich Montag Früh, 13.01.2014, an der Einmündung der Kreisstraße in die Schongauer Straße in Bertoldshofen, Lkrs. Ostallgäu. Ein aus Richtung Altdorf kommender 37-jähriger Pkw-Fahrer wollte von der Kreisstraße nach links in die vorfahrtsberechtigte Schongauer Straße einbiegen. Beim Einbiegen übersah er einen aus Richtung Schongau herankommenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Der Unfallverursacher zog sich bei dem Verkehrsunfall Prellungen zu. Im Fahrzeug der geschädigten Pkw-Fahrerin wurden zwei dreijährige Kinder leicht verletzt. Alle Verletzten wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

An den unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

 

Anzeige